ab 24.04.2021 gilt:

→Bitte beachten Sie die momentanen Corona-Regeln (Abstand halten, Maske tragen).

→Im Holzfachmarkt darf sich nur eine begrenzte Personenzahl aufhalten.

→Bitte senden sie uns Ihre umfangreichen Anfragen/Bestellung weiterhin per mail.

→Aufgrund des aktuellen erhöhten Email/Auftragsvolumens kann es zu Verzögerungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Haben Sie Fragen? Bitte rufen Sie uns an: 0341 6024700.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Jana Rühl-Hess (Geschäftsführerin)

und das Team der Leipziger Kistenfabrik.

Konstruktionsvollholz / Brettschichtholz

Konstruktionsvollholz KVH® ist ein speziell für die hohen Anforderungen des modernen Holzbaus entwickelter Baustoff mit exakt definierten Produkteigenschaften. KVH® ist ein technisch getrocknetes, festigkeitssortiertes und i.d.R. keilgezinktes Vollholzprodukt aus Nadelholz. Aufgrund seines Einschnittes und der niedrigen Materialfeuchte neigt es nur wenig zur Rissbildung, ist formstabil und kann, bei Beachtung der Regeln des baulichen Holzschutzes, ohne vorbeugenden chemischen Holzschutz eingesetzt werden. KVH® ist in verschiedensten Vorzugsmaßen und Holzarten rasch und in genau definierten Oberflächenqualitäten verfügbar.

KVH® unterliegt zusätzlichen, über die allgemeinen bauaufsichtlichen Anforderungen hinausgehenden Kontrollen. Die zusätzliche betriebliche Qualitätskontrolle und die zusätzliche Fremdüberwachung erfolgt dabei gemäß der Kriterien der Vereinbarungen über Konstruktionsvollholz KVH®.
[Text mit freundlicher Genehmigung von: Holzwerke Heinrich Ströhla]

Konstruktionsvollholz für den sichtbaren Bereich (KVH Si)

  • Konstruktionsvollholz aus deutscher Fichte
  • kerngetrennt als Halb- oder Kreuzholz eingeschnitten
  • technisch getrocknet
  • sortiert nach DIN 4074 S10 / C24
  • keilgezinkt nach DIN EN 15497
  • 4-seitig gehobelt und gefast
  • aus güteüberwachter Produktion (MPA Stuttgart)
  • Verkauf mit millimetergenauem Zuschnitt

Im Gegensatz zu KVH NSi sind die Ansprüche an die optische Oberflächenbeschaffenheit erhöht.

Dimensionen in mm
60 x 120
60 x 140
80 x 120
80 x 160
80 x 180
80 x 200
100 x 100
100 x 120
100 x 200

DUO / Lamellen-Balken

  • mit Zulassungsnummer Z-9.1-440
Dimensionen in mm
140 x 140

Balkenschichtholt Duo, Qualität NSI Plus

  • nach DIN EN 14080:2013
Dimensionen in mm
99 x 199
119 x 119
139 x 139
159x 159

Konstruktionsvollholz für den nicht sichtbaren Bereich (KVH NSi)

  • Konstruktionsvollholz aus deutscher Fichte
  • kerngetrennt als Halb- oder Kreuzholz eingeschnitten
  • technisch getrocknet
  • sortiert nach DIN 4074 S10 / C24
  • keilgezinkt nach DIN EN 15497
  • egalisiert und gefast
  • aus güteüberwachter Produktion (MPA Stuttgart)
  • Verkauf in Lagerlängen, Zuschnitt daraus möglich

Besonderheit: Bestellung von Zuschnittlisten direkt beim Sägewerk

  • keine Reste aus Lagerlängen
  • inkl. Kennzeichnung/Signatur
Dimensionen in mm Lagerlängen in m
60 x 100 6,00
60 x 120 6,00 / 10,00
(60 x 140) 6,00
60 x 160 10,00
80 x 80 6,00
80 x 100 6,00
80 x 120 10,00
80 x 160 6,00 / 10,00
80 x 180 6,00 / 10,00
80 x 200 6,00 / 10,00
80 x 220 6,00
100 x 100 6,00 / 10,00
100 x 120 6,00 / 8,00 / 10,00
100 x 200 6,00 / 10,00
120 x 120 6,00 / 10,00
(120 x 140) 6,00
120 x 160 10,00
120 x 200 6,00 / 10,00
120 x 240 6,00 / 10,00
140 x 160 8,00
140 x 200 6,00
140 x 240 6,00
160 x 160 8,00

DIN EN 15497 = DIN-Norm für keilgezinktes Vollholz
MPA = Materialprüfungsanstalt
S10 = Sortierklasse S10

Bild 1 mit freundlicher Genehmigung von Holzwerke Heinrich Ströhla